WSOP Events weltmeister

WSOP 2019 Main Event: Erdbeben, Disqualifikationen und ein neuer Rekord

1

Was für ein dritter Starttag beim $10.000 No Limit Hold’em Main Event der diesjährigen World Series of Poker. Zwei Spieler wurden disqualifiziert, in Level 4 gab es ein Erdbeben und die WSOP hat Grund zum Jubeln, denn Tag 1C war der bisher größte Starttag in der WSOP Main Event Geschichte.

Packed Amazon Tournament Area

Man mag fast die Frage stellen, ob Vollmond war. Denn so viele Aufregungen an einem Main Event Starttag schafft normalerweise nicht mal Phil Hellmuth. Schon bald nach Start kam es zur ersten Disqualifikation, weil ein Spieler Chips vom Nachbarn klaute. Sein Stack kam aus dem Turnier, das Buy-In bekam er nicht retour.

Für Aufsehen sorgte dann dieser eine Spieler, der die Hosen runterließ und zum Abschluss noch seinen Schuh auf den Tisch warf. Zahlreiche Videos haben das Geschehen festgehalten – auch als er nach seinem Rauswurf im Luxor auf Craps Tisch landete – siehe https://www.pokerfirma.com/news/poker-life-podcast-man-exposes-himself-throws-shoe-at-wsop-2019/627496

Der größte Aufreger des Tages war aber dann doch das Erdbeben. 7,1 auf der Richter-Skala und eigentlich weit weg von Las Vegas, aber doch heftig spürbar. Die Spieler wurden einmal kräftig durchrüttelt und das genügte dann auch, um Panik zu verbreiten. Viele stürmten aus dem Rio und da sich einige Spieler zunächst weigerten, an die Tische zurückzukehren, wurde die Dinner Break vorgezogen. In der Zeit beruhigte sich wieder alles und schließlich konnte dann auch bis Ende Level 5 in Ruhe fertiggespielt werden.

Schon nach Ende Level 3 gab es die offizielle Pressemitteilung der WSOP, dass man die 8.000er Marke bei den Teilnehmern geknackt hatte. Zu diesem Zeitpunkt waren es 4.760 Spieler an Tag 1c (1.334 an 1A, 1.914 an Tag 1B) und so standen 8.008 Teilnehmer zu Buche. Bis zum Ende des Tages kamen noch einige dazu und so wurde auch der Vorjahresrekord von 4.571 als größter Starttag bei einem WSOP Main Event sehr deutlich übertroffen. Ob sich aber der All-Time Rekord aus dem Jahr 2006 mit 8.773 Teilnehmern noch brechen lässt, bleibt spannend. Die Late Reg ist auf jeden Fall noch bis zum Start von Tag 2AB bzw. 2C offen und bei den Blinds 400/800 und 60.000 Starting Stack werden diese Option sicher noch einige Spieler wahrnehmen.

Tag 1C hatte nicht nur viele Spieler, sondern natürlich auch viele DACH-Spieler zu bieten. Fedor Holz, Matthias Eibinger, Thomas Mühlöcker, Martin Finger, Alessandro Laubinger, Artur Koren, Paul Michaelis, Harald Sammer, Jamila von Perger, Mario Höfler, Jonas Lauck, Giuseppe Pantaleo, Manig Loeser, Dominik Nitsche, Dietrich Fast, Hossein Ensan, Rainer Kempe und Oliver Ruesing waren unter anderem mit am Start. Und auch die internationale Konkurrenz hatte einiges zu bieten – Phil Ivey, Jason Koon, Felipe Ramos, Shaun Deeb, Will Kassouf, Juha Helppi, Sofia Lövgren, Marin Jacobson, Doug Polk und auch Humberto Brenes hatten allesamt aber schon an Tag 1C Feierabend. Der Auftritt von Phil Ivey wurde schon in Level 1 beendet. Mehr als die Hälfte seines Starting Stacks hatte er schon eingebüßt, als er am Flop mit all-in raiste. Jeffrey Chang callte mit , Turn und River änderten nichts und Ivey hatte schon wieder Feierabend.

Auch für Matthias Eibinger war es aber nur ein kurzes Main Event. Am Turn wurde er all-in gesetzt, er überlegte und callte mit den Assen all-in. Sein Gegner zeigte für zwei Paar, der River blankte und Matthias musste gehen. Für Rainer Kempe kam ebenfalls das Aus. Den Großteil seines Stacks verlor er mit gegen , der Rest ging mit :As. an Al Barbieri mit den Queens.

Die offiziellen Zahlen gibt es auch heute noch nicht zum Abschluss des Flights, eher dann mit den Chipcounts, aber die werden sicher bis zum Nachmittag brauchen, denn es werden über 4.000 Spieler sein. Sobald die Liste vorliegt, reichen wir diese natürlich nach – mit den Teilnehmerzahlen.

Event #73: $10,000 No-Limit Hold’em MAIN EVENT – World Championship

Buy-in: $10.000
Entries: tba
Preisgeld: tba

Berichte: Tag 1A (Chip Counts 1A) – Tag 1B (Chip Counts 1B)

World Series of Poker Links:

—> WSOP 2019 – Infos, Daten & Fakten
—> World Series of Poker 2019 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Sommer 2019 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Chipcounts 1C:https://www.pokerfirma.com/news/2019-world-series-of-poker-event-main-event-day-1c-chip-counts/627452

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT