News

Poker Masters #3 – Finale ohne deutsche Beteiligung

0

Event #3 der Poker Masters 2017 wird ohne die deutschsprachige Poker-Community entschieden. Dan Smith führt vor Doug Polk.

Stefan Schillhabel
Foto: Jayne Furman

Das dritte Event der Poker Masters im ARIA Resort & Casino in Las Vegas sorgte für 48 Buy-Ins. Damit geht es bei diesem $50.000 NLHE Single Re-Entry um $2.400.000 an Preisgeldern, die auf sieben Spieler verteilt werden.

Noch in der Re-Entry Phase erwischte es Ben Tollerene, Layne Flack, Nick Schulman, Isaac Haxton, David Peters sowie Christian Christner, Rainer Kempe, Stefan Schillhabel (Foto) und Fedor Holz.

Mit Damen gegen die Aces von Doug Polk erwischte es Koray Aldemir. Steffen Sontheimer nahm mit Pocket Fours gegen Sean Winter vom Tisch und schoss mit Pocket Aces auch noch Stephen Chidwick ab.

Steffen Sontheimer
Foto: Antonio Abrego

Kurz vor dem Final Table musste Dominik Nitsche einpacken. Der Deutsche verlor ein Preflop Duell mit gegen Justin Bonomo (Board ).

Steffen Sontheimer (Foto) schaffte den Sprung an den Final Table und sah zu, wie Dan Smith mit gegen Juston Bonomo vom Tisch nahm. Für einen bezahlten Platz hat es dennoch nicht gereicht. Der Deutsche callte mit Pocket Tens ein All-In von Bryn Kenney (Board ) und musste als Bubble Boy einpacken.

Dan Smith geht mit 1,98 Millionen in Chips als Führender in die Entscheidung. Dahinter lauern Doug Polk (1,44 Mio) und Jake Schindler (1,24 Mio). Einziger Nicht Amerikaner ist Sergio Aido (5./327.000).

Final Table Chip Counts:

Seat 1: Sergio Aido (Spain), 327.000
Seat 2: Doug Polk (USA), 1.436.000
Seat 3: Erik Seidel (USA), 221.000
Seat 4: Dan Smith (USA), 1.982.000
Seat 5: Cary Katz (USA), 224.000
Seat 6: Jake Schindler (USA), 1.240.000
Seat 7: Bryn Kenney (USA), 576.000

Poker Central Poker Masters 2017:

Event #1 – 13. & 14. – $50.000 NLHE Single Re-Entry (Tag 1/Final Table)
Event #2 – 14. & 15. – $50.000 NLHE Single Re-Entry (Tag 1/Final Table)
Event #3 – 15. & 16. – $50.000 NLHE Single Re-Entry
Event #4 – 16. & 17. – $50.000 NLHE Single Re-Entry
Event #5 – 18. bis 20. – $100.000 Championship

—> Poker Masters Schedule
—> Poker Masters auf PokerGO

Poker Masters 2017 – Event #3:

Buy-In: $50.000
Entries: 48
Preisgeld: $2.400.000

Die Payouts:

1.: $960.000
2.: $576.000
3.: $312.000
4.: $192.000
5.: $144.000
6.: $120.000
7.: $96.000

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT