WSOP Events weltmeister

Campbell, Deeb, Negreanu – Wer wird WSOP Spieler des Jahres?

0

Die World Series of Poker 2019 ist beendet. Das Rennen um den Titel des WSOP Player of the Year wird jedoch in Europa fortgesetzt. Robert Campbell führt in der Wertung vor Shaun Deeb und Daniel Negreanu.

Shaun Deeb
© Jayne Furman

Gestern endete die WSOP 2019. Für die deutschsprachige Poker-Community gab es ein Happy End, denn Hossein Ensan spielte sich zum Poker-Weltmeister. Noch nicht entschieden ist allerdings, wer Spieler des Jahres wird.

Robert Campbell, der als Einziger Spieler der Serie zwei Bracelets holte, führt in der Rangliste mit 3.418,78 Punkten. Shaun Deeb liegt mit 138,65 Zählern Rückstand auf Rang 2.

Es war bis zuletzt eine spannende Angelegenheit. Der Poker-Pro belegte im Closer-Turnier Rang 7. Wäre Deeb in den Top 3 gelandet, hätte es für die Führung gereicht. Ebenfalls noch in Reichweite liegen Daniel Negreanu (-252,54 Pkt) und Daniel Zack (-292,65 Pkt).

Ob Zack zur WSOP Europe im King’s reisen wird, ist unklar. Allerdings kann es Daniel Negreanu durchaus zugetraut werden. Der Poker-Pro annoncierte im Vorfeld, dass er Spieler des Jahrs werden will. Für den gebürtigen Kandier wäre es nach 2004 und 2013 der dritte Titel.

Shaun Deeb ist ebenfalls motiviert die Reise anzutreten. Der vierfache Bracelet-Gewinner holte sich den Titel im letzten Jahr und wäre der erste Back-to-Back Champion. Zusätzlichen Anreiz bietet die Fehde zwischen ihm und Negreanu, so dass es um mehr geht, als den Rekord.

World Series of Poker Links:

—> WSOP 2019 – Infos, Daten & Fakten
—> World Series of Poker 2019 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Sommer 2019 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

2019 WSOP Player of the Year:

Rang Spieler Punkte
1 Robert Campbell 3.418,78
2 Shaun Deeb 3.280,13 -138,65
3 Daniel Negreanu 3.166,24 -252,54
4 Daniel Zack 3.126,13 -292,65
5 Phillip Hui 2.881,67 -537,11
6 Jason Gooch 2.643,72 -775,06
7 Joseph Cheong 2.595,54 -823,24
8 David „ODB“ Baker 2.480,06 -938,72
9 Chris Ferguson 2.476,96 -941,82
10 Anthony Zinno 2.443,22 -975,56
12 Ismael Bojang 2.372,48 -1.046,30
53 Hossein Ensan 1.730,84 -1.687,94

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT