WSOP Events weltmeister

Poker Gossip: Klage gegen Main Event Finalist Marchington

0

Am Main Event Final Table der World Series of Poker 2019 räumte Nick Marchington mehr als $1,5 Millionen ab. Nun wurde der britische Poker-Pro von seinen Backern verklagt.

Final 10

Nick Marchington hatte die Chance, jüngster Main Event Champion aller Zeiten zu werden. Am Ende musste sich der 21-Jährige jedoch Pokerweltmeister Hossein Ensan geschlagen und mit Rang 7 und $1.525.000 Preisgeld zufriedengeben.

Lange durfte der Poker-Pro seinen Erfolg jedoch nicht genießen. Kaum war die Entscheidung gefallen, lag eine Anklage gegen Marchington vor. Zwei Backer sicherten sich Anteile an seiner Action der WSOP 2019 und wollen nun ausbezahlt werden.

Wie Lance Bradley für Pocket Fives berichtet, fordern David Yee und Colin Hartley 10% des Gewinns ein. Das Duo von C Biscuit Poker Staking erwarb die Shares für $1.200 und hofft nun auf den großen Zahltag.

Der Fall ist jedoch nicht so einfach, wie die beiden es gerne hätten. Nick Marchington sagte Yee und Hartley vor dem Start des Main Events ab und annullierte die Vereinbarung. Der Grund hierfür war ein schlechter Sommer, der Marchingtons Bankroll dahinschmolz.

Marchington entschied, das Main Event nicht zu spielen. Nachdem er Yee und Hartley jedoch absagte, ergab sich ein neuer Deal für den Briten. Er verkaufte ein Main Event Package mit höherem Markup und stieg doch noch in das $10.000-Turnier ein. Bis Tag 2 des Main Events, zahlte er das ursprüngliche Staking an Hartley und Lee zurück.

Colin Hartley und David Yee haben die Anwaltskanzlei Chesnoff & Schonfeld beauftragt. Caesars Entertainment wurde informiert und eine Auszahlung des Gewinns gestoppt.

Haley Hintze recherchierte den Fall für FlushDraw.net und veröffentlichte einige Gerichtsunterlagen. Darunter den Nachrichtenverlauf beider Parteien. Dieser ist jedoch unvollständig und scheint von der Klagepartei bewusst gekürzt zu sein.

Event #73: $10,000 No-Limit Hold’em MAIN EVENT – World Championship

Buy-in: $10.000
Entries: 8.569
Preisgeld: $80.548.600
—> Alle Informationen zu den Preisgeldern
—> Alle Main Event Payouts

Berichte: Tag 1A (Chip Counts 1A) – Tag 1B (Chip Counts 1B) – Tag 1C (Chip Counts 1C) – Tag 2AB (Chip Counts 2AB) – Tag 2C (Chip Counts 2C) – Tag 3 (Chip Counts 3) – Tag 4 (Chip Counts 4) – Tag 5Tag 6Tag 7
Final Table: ProfileTag 8Tag 9Tag 10

World Series of Poker Links:

—> WSOP 2019 – Infos, Daten & Fakten
—> World Series of Poker 2019 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Sommer 2019 Schedule)
—> World Series of Poker 2019 Ergebnisse
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Main Event Final Table Payouts:

Platz Spieler Preisgeld
1 Hossein Ensan Germany $10.000.000
2 Dario Sammartinoo Italy $6.000.000
3 Alex Livingston Canada $4.000.000
4 Garry Gates United States $3.000.000
5 Kevin Maahs United States $2.200.000
6 Zhen Cai United States $1.850.000
7 Nick Marchington United Kingdom $1.525.000
8 Timothy Su United States $1.250.000
9 Milos Skrbic Serbia $1.000.000

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT