WSOP Events weltmeister

Hossein Ensan will einen Teil seiner WSOP-Gewinne spenden

4

Der WSOP Main Event Champion 2019 ist zurück in seiner Heimat. Nun macht sich der Münsteraner Gedanken, was er mit dem Preisgeld anstellt.

World Champion Hossein Ensan

Hossein Ensan landete bei der WSOP 2019 den ganz großen Wurf. Der 55-Jährige setzte sich nach zehn Tagen und unzähligen Stunden an den Tischen im Rio’s durch und schnappte sich das begehrteste Bracelet der Welt.

Neben dem goldenen Armband sicherte sich Pokerweltmeister Hossein Ensan auch ein sattes Preisgeld in Höhe von $10.000.000. Der Deutsche ist nun zurück in Münster und bekam vom WDR einen Besuch abgestattet.

Im Interview mit dem TV-Sender sprach Ensan über seine Pläne. Zunächst steht das leidige Thema Steuern an. Sobald dies geregelt ist, wird sich Hossein Ensan überlegen, welcher Wohltätigkeitsorganisation er etwas spenden wird. Einige Dinge wird sich Ensan auch gönnen, doch die ganz großen Anschaffungen werden es nicht sein.

Einen Einblick in seine Vorbereitung zum Main Event gab es auch. Wie Hossein Ensan angab, arbeitete er die drei Monate vor seinem Las Vegas-Trip intensiv an seinem Spiel. Dazu hielt er sich mit fit, um den langen Grind durchzustehen. Das komplette Interview gibt es auf WDR.de zum Abruf.

Event #73: $10,000 No-Limit Hold’em MAIN EVENT – World Championship

Buy-in: $10.000
Entries: 8.569
Preisgeld: $80.548.600
—> Alle Informationen zu den Preisgeldern
—> Alle Main Event Payouts

Berichte: Tag 1A (Chip Counts 1A) – Tag 1B (Chip Counts 1B) – Tag 1C (Chip Counts 1C) – Tag 2AB (Chip Counts 2AB) – Tag 2C (Chip Counts 2C) – Tag 3 (Chip Counts 3) – Tag 4 (Chip Counts 4) – Tag 5Tag 6Tag 7
Final Table: ProfileTag 8Tag 9Tag 10

World Series of Poker Links:

—> WSOP 2019 – Infos, Daten & Fakten
—> World Series of Poker 2019 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Sommer 2019 Schedule)
—> World Series of Poker 2019 Ergebnisse
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Main Event Final Table Payouts:

Platz Spieler Preisgeld
1 Hossein Ensan Germany $10.000.000
2 Dario Sammartino Italy $6.000.000
3 Alex Livingston Canada $4.000.000
4 Garry Gates United States $3.000.000
5 Kevin Maahs United States $2.200.000
6 Zhen Cai United States $1.850.000
7 Nick Marchington United Kingdom $1.525.000
8 Timothy Su United States $1.250.000
9 Milos Skrbic Serbia $1.000.000

4 KOMMENTARE

  1. Er meint bestimmt das er erst was spenden will, um das dann von den Steuern abziehen zu können.
    Bevor der Staat die Gelder sinnlos verplempert

    6
    1
  2. Da hat Hossein auch Recht, somit kann er noch Gutes tun, bevor das Finanzamt einen Großteil einstreicht.
    Anerkannte und gemeinnützige Vereine,können eine Spendenbescheinigung ausstellen und somit das zu versteuernde Einkommen schmälern.

    17
    1

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT